THOMAPYRIN CLASSIC Schmerztabletten 20 St

4,18

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Wichtiger Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Thomapyrin Classic 20 – das Mittel gegen Kopfschmerzen Kopfschmerzen kommen oftmals plötzlich und völlig unerwartet – und regelmäßig dann, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann. Was dann? Soll man die Schmerzen einfach aussitzen? Nein, denn bereits leichte bis mäßig starke Kopfschmerzen wirken sich negativ auf das körperliche Wohlbefinden aus, senken die Konzentrationsfähigkeit und schränken uns ein, nicht zuletzt im Alltag und auf Arbeit. Deswegen ist es wichtig, dem Schmerz mit dem richtigen Mittel schnell entgegenzuwirken. Das Kopfschmerzmittel Ihrer Wahl ist dann Thomapyrin Classic, denn es ist zugleich wirksam und gut verträglich und hilft mit der bewährten 3er Wirkstoffkombination dabei, den Kopfschmerz zu besiegen. Topfit den Tag in Angriff nehmen statt sich zu quälen: Mit Thomapyrin klappt das auf jeden Fall. Effektiv dank bewährter 3er Wirkstoffkombination Im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Schmerzmitteln setzen sich Thomapyrin Schmerztabletten aus drei Wirkstoffen zusammen, die sich optimal ergänzen: Acetylsalicylsäure (ASS): schmerzstillend, fiebersenkend und entzündungshemmend Paracetamol: schmerzstillend und fiebersenkend Coffein: verstärkt die Wirkung von ASS und Paracetamol Gemeinsam hemmen ASS und Paracetamol die Botenstoffe Prostaglandine, welche wesentlich an der Entstehung von Schmerz beteiligt sind. Diese Blockade ermöglicht es, effektiv gegen den Kopfschmerz vorzugehen, während die Wirkung vom dritten Inhaltsstoff Coffein zusätzlich unterstützt und beschleunigt wird. Dank des Zusammenspiels aus Paracetamol, ASS und Coffein wird bei Thomapyrin Tabletten eine niedrigere Dosierung der einzelnen Wirkstoffe benötigt, was das Schmerzmittel so gut verträglich macht. Zusätzlich haben die Kopfschmerztabletten fiebersenkende und entzündungshemmende Eigenschaften – ideal bei erkältungsbedingten Kopfschmerzen mit weiteren Begleitsymptomen. Thomapyrin Classic 20 Stück: Anwendung und Dosierung Thomapyrin Classic Schmerztabletten sind zur Behandlung von leichten bis mäßigen Kopfschmerzen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren geeignet. Im Akutfall können Sie im Abstand von 4 bis 8 Stunden jeweils 1 bis 2 Schmerztabletten einnehmen, nicht jedoch mehr als 6 Stück pro Tag und nicht länger als 4 Tage in Folge. Nehmen Sie Thomapyrin entweder unzerkaut zusammen mit ausreichend Flüssigkeit zu sich oder lösen Sie die Tabletten in etwas Wasser auf. Bei anhaltenden Beschwerden empfiehlt sich unbedingt der Besuch beim Arzt. Pflichttext: Thomapyrin® CLASSIC Schmerztabletten. Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Coffein. Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei akuten leichten bis mäßig starken Schmerzen. Warnhinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. Stand: Januar 2020 (SADE.THOM2.20.06.1004)