STERILLIUM Lösung 1000 ml

10,98

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Sterillium Lösung 1000ml Das klassische Hände- Desinfektionsmittel. Besonders hautverträglich und rückfettend – umfassend wirksam gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren – 1,5 Min. Einwirkzeit zur chirurgischen Händedesinfektion – auch bei Dauergebrauch außerordentlich gut verträglich Wirkstoffe Propan-2-ol 45,0 g; Propan-1-ol 30,0 g; Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Wirkungsspektrum Bakterizid, fungizid, tuberkulozid, begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV). Wirksam gegen Herpes simplex-Virus, Influenza A-Virus, SARS-Virus, Adeno-, Papova- und Rotavirus. Zulassung/Listung BfArM Zul.-Nr. 603.00.01 RKI-Liste Wirkungsbereich A, VAH-Zertifikat Anwendungsbereiche Hygienische und chirurgische Händedesinfektion zum Einreiben unabhängig von Waschbecken und Wasser. Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie, in der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege, bei der Heimdialyse. Schützt vor Ansteckungen in öffentlichen Einrichtungen und auf Reisen. Dosierung Sterillium unverdünnt in die trockenen Hände einreiben. Die Hände müssen während der gesamten Einreibezeit mit Sterillium feucht gehalten werden. Zur Vermeidung von Benetzungslücken die 6 Schritte der Standard-Einreibemethode (EN 1500) durchführen. Hygienische Händedesinfektion 30 Sek. Bei Tb zweimal anwenden Chirurgische Händedesinfektion 1,5 Min. MRSA 30 Sek. FDA-Keime* 30 Sek. Listerien 30 Sek. Salmonellen 30 Sek. Candida albicans 30 Sek. Begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV) 30 Sek. Herpes simplex-Virus 30 Sek. Influenza A-Virus 15 Sek. SARS (SARS-assoziierter Coronavirus) 30 Sek. Adenovirus 1 Min. Papovavirus 5 Min. Rotavirus 3