OTRIVEN 0,1% Nasentropfen f.Erw.u.Schulkdr. 100 ml

14,18

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Ihre Nase ist zu? Mit Ortiven® können Sie wieder durchatmen! Eine verstopfte Nase ist lästig und nervt. Besonders in der nasskalten Jahreszeit kommt die verstopfte Nase immer wieder. Der Schnupfen ist ein bekanntes Symptom der Erkältung. Die Viren setzen sich in die Schleimhäute der Nase. Diese versucht sich zu wehren und sendet Stoffe zur Bekämpfung der Viren aus. Diese lassen die Schleimhaut anschwellen und das bekannte Gefühl einer verstopften Nase entsteht. Otriven® 0,1% Nasentropfen löst die Verstopfung und befreit so Ihre Nase. Das fördert nicht nur das Abfließen des Sekrets, sondern auch Ihr Wohlbefinden, damit Sie sich auf die wichtigen Sachen konzentrieren können. Der beste Wirkstoff bei einer verstopften Nase Die besondere Wirkung von Otriven® entsteht durch den Zungenbrecher Xylometazolin. Dies ist der Wirkstoff in Otriven®, der bereits nach zwei Minuten Ihre Nase befreit. Xylometazolin verengt dabei die Blutgefäße in der Nase und wirkt zusätzlich abschwellend. Dadurch ziehen sich die Schleimhäute zusammen und die Nase wird befreit. Zusätzlich kann das festsitzende Sekret in den Nasennebenhöhlen abfließen, für eine normale Funktion der Nase. Otriven® 0,1 % Nasentropfen auf einen Blick Befreit die Nase innerhalb von 2 Minuten Langanhaltende Wirkung bis zu 10 Stunden Bei einer verstopften Nase oder Nasennebenhöhlenentzündung Mit Xylometazolin Anwendung und Dosierung von Otriven® 0,1 % Nasentropfen Bei Erwachsenen und Schulkindern über 6 Jahren wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich 1 Tropfen Otriven® gegen Schnupfen 0,1% Nasentropfen in jede Nasenöffnung eingebracht. Die richtige Anwendung: Nase putzen Den Kopf zurücklegen 1 Tropfen in jedes Nasenloch geben und dabei einatmen Damit sich die Lösung gut verteilt, den Kopf nach rechts und links drehen Nicht länger als 7 Tage anwenden. Aus hygienischen Gründen sollte ein Fläschchen mit Tropfen immer nur von einer Person benutzt werden. Pflichttext: Otriven gegen Schnupfen 0,1 % Nasentropfen, Lösung für Erwachsene und Schulkinder. Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei akutem Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen. Dieses Präparat ist für Erwachsene und Schulkinder bestimmt. Enthält Benzalkoniumchlorid. Gebrauchsinformation beachten. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz. OTR4-E04 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.