NARATRIPTAN HEXAL bei Migräne 2,5 mg Filmtabletten 2 St

4,38

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Naratriptan Hexal: Effektiv gegen Migräne Dass Migräne weit über einfache Kopfschmerzen hinausgeht, wissen vor allem die Betroffenen: Der starke und einseitig pochende Kopfschmerz wird in der Regel von weiteren Beschwerden wie Übelkeit und Erbrechen sowie Licht- und Lärmempfindlichkeit begleitet. Hinzukommt, dass bereits kleine Bewegungen die Schmerzen verstärken, weshalb ein Migräneanfall den Betroffenen nicht selten für mehrere Stunden außer Gefecht setzt. Um die Attacke bereits bei den ersten Anzeichen einzudämmen, ist daher schnelles Handeln gefragt: Naratriptan Tabletten von Hexal sind ein bewährtes Migränemittel, das bei Migräneanfällen mit und ohne Aura (Sehstörungen) eingesetzt wird und sich zugleich durch effektive Wirksamkeit und gute Verträglichkeit auszeichnet. Aufgrund der geringen Wahrscheinlichkeit für Nebenwirkungen ist Naratriptan Hexal eine wirksame Alternative für Migränepatienten, die Medikamente mit anderen Wirkstoffen nur schlecht oder gar nicht vertragen. Die bewährte Wirkungsweise von Naratriptan Migräne Tabletten Bei Naratriptan handelt es sich um ein sogenanntes Triptan – Wirkstoffe, die in erster Linie bei der Therapie von akuten Migräneattacken angewendet werden. Indem Naratriptan die Blutgefäße im Gehirn verengt und Einfluss nimmt auf den Botenstoff Serotonin, dämmt es die Schmerzweiterleitung ein und lindert so neben den anfallsartigen Kopfschmerzen auch leicht ausgeprägte Begleitsymptome wie Übelkeit und Lichtempfindlichkeit. Das Migräne Schmerzmittel überzeugt darüber hinaus mit einer langanhaltenden Wirkung von bis zu 24 Stunden, was die Chance auf wiederkehrende Kopfschmerzen deutlich verringert. Damit die Tabletten gegen Migräne rechtzeitig und vollumfänglich wirken können, ist es wichtig, sie so schnell wie möglich, das heißt direkt nach dem Auftreten der ersten Beschwerden, einzunehmen. Die Wirkung setzt nach ungefähr einer Stunde ein. Damit ist Naratriptan zwar langsamer als andere Triptan Präparate, wirkt jedoch länger und ist besser verträglich. Vor allem für Patienten, die unter häufig wiederkehrenden Migränekopfschmerzen leiden oder empfindlich auf andere Triptane reagieren, ist Naratriptan Hexal daher ein zuverlässiges Mittel gegen Migräne. Alles Wichtige zu Naratriptan Hexal auf einen Blick Naratriptan Hexal wird ausschließlich zur Behandlung von akuten Migräneanfällen bei Erwachsenen eingesetzt. Die Tabletten gegen Kopfschmerzen werden zu Beginn der Attacke zusammen mit ausreichend Wasser eingenommen, wobei die Einzeldosis bei 1 Tablette liegt. Sollten die Beschwerden innerhalb von 24 Stunden erneut auftreten, kann frühestens 4 Stunden nach der Ersteinnahme eine weitere Tablette verabreicht werden. Überschreiten Sie jedoch keinesfalls die Tageshöchstdosis von 2 Tabletten. Naratriptan für schnelle Hilfe bei Migräne: Bei Migräne mit oder ohne Aura Gegen Migränekopfschmerz Lindert Begleitsymptome wie Übelkeit Wirkeintritt nach 1 Stunde 24-Stunden-Wirkung Senkt die Chance auf wiederkehrende Kopfschmerzen Gut verträglich und nebenwirkungsarm Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Anwendung gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker.