NAC 600 akut-1A Pharma Brausetabletten 20 St

4,68

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

NAC 600 Brausetabletten: Die Lösung bei verschleimtem Husten Als sinnvoller Schutzreflex des Körpers übernimmt Husten vor allem bei Erkältungskrankheiten eine wichtige Aufgabe, kann Ihnen jedoch auch stark zu schaffen machen. Vor allem dann, wenn der Husten unproduktiv ist, das heißt wenn zäher Schleim die Atemwege verstopft und dadurch nicht abtransportiert werden kann. In einem solchen Fall hilft Ihnen NAC 600 akut 1A Pharma, ein Hustenlöser mit dem bewährten Wirkstoff Acetylcystein. Dieser dient der Verflüssigung des festen Schleims und erleichtert auf diese Weise das Abhusten, sodass Sie schnell wieder befreit durchatmen können. Dabei überzeugen NAC Brausetabletten auch mit einer bequemen Anwendung, denn sie werden ganz einfach in Wasser aufgelöst und sind dank des Brombeer-Aromas angenehm wohlschmeckend. Kraftvoll dank Wirkstoff Acetylcystein NAC akut 600 enthält den Wirkstoff Acetylcystein, der sich bei der Behandlung von Husten und Bronchitis mit Schleimbildung bewährt hat. Acetylcystein beeinflusst die Beschaffenheit des Schleims in den Atemwegen und begünstigt auf diese Weise den Abtransport über die Flimmerhärchen. Die Folge ist ein befreiter Husten, der die Erreger im Schleim nach außen befördert, wodurch der Heilungsprozess vorangetrieben wird. Zur unterstützenden Behandlung bei festsitzendem Erkältungshusten ist der Schleimlöser NAC 600 akut daher ideal geeignet. Die Vorteile von NAC 600 akut 1A Pharma Brausetabletten auf einen Blick: Bei Erkältungskrankheiten der Atemwege (Husten und Bronchitis mit Schleimbildung) Verflüssigt den zähen Schleim in den Bronchien Erleichtert das Abhusten Bequeme Anwendung Brausetabletten mit leckerem Brombeer-Geschmack NAC 600 1A Pharma – Hinweise zur Anwendung Bei NAC akut handelt es sich um einen Hustenlöser, der bei Atemwegserkrankungen mit festsitzendem Schleim zum Einsatz kommt. Er ist zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren geeignet und sollte idealerweise nach den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Tagesdosis liegt bei 2-mal je ½ oder 1-mal je 1 Brausetablette, die in einem mit Trinkwasser gefüllten Glas aufgelöst und anschließend getrunken wird. Um die schleimlösende Wirkung von NAC 600 akut zu unterstützen, empfiehlt es sich, über den Tag verteilt viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Bitte beachten Sie, dass Sie das Medikament nicht länger als 4 bis 5 Tage am Stück anwenden und bei anhaltenden Beschwerden unbedingt einen Arzt aufsuchen sollten. Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker.