MUCOSOLVAN Kindersaft 30 mg/5 ml 100 ml

2,38

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Mucosolvan Kindersaft 100 ml bei verschleimtem Husten Eine Infektion der Atemwege beziehungsweise eine Erkältung geht in den meisten Fällen mit starkem Husten einher. Denn Husten ist ein Abwehrmechanismus des Körpers und dient dazu, die Atemwege von Schleim zu befreien. Bei einer Infektion kommt es jedoch zu einer vermehrten Produktion von Schleim, der in der Folge nicht mehr richtig gelöst und abtransportiert werden kann. Ein zäher, verschleimter Husten macht Ihrem Kind dann zu schaffen. Hier hilft Mucosolvan Hustensaft für Kinder mit dem bewährten Wirkstoff Ambroxol. Dieser löst den Hustenschleim zuverlässig und befreit so die Bronchien. Ein angenehmer Waldbeerengeschmack erleichtert zudem die Verabreichung des Hustensafts bei kleineren Kindern – damit Sie die Zeit mit Ihrer Familie bald wieder entspannt genießen können. Mucosolvan Hustensaft: Schleimlösend und heilungsfördernd Mucosolvan Kinder enthält den Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid 30mg / 5ml, ist jedoch frei von Alkohol, Farbstoffen und Zucker und damit besonders zur Behandlung von Kindern geeignet. Der Hustensaft unterstützt die Selbstreinigungskräfte der Atemwege, löst den zähen Hustenschleim und erleichtert das Abhusten. Dieser Effekt liegt in der Wirkung des Inhaltsstoffs Ambroxol begründet, der den Schleim verflüssigt und die sogenannten Flimmerhärchen in den Atemwegen zum Abtransport des Schleims anregt. Gleichzeitig schützt der Hustensaft für Kinder die Bronchien vor der Ablagerung von weiterem Hustenschleim und fördert den Heilungsprozess. So können die Kleinen schon bald wieder befreit durchatmen. Kindersaft von Mucosolvan: Anwendung und Dosierung Dank der niedrigeren Wirkstoffdosierung können mit dem Hustensaft Kinder ab 2 Jahren behandelt werden. Bei Kindern unter 2 Jahren darf Mucosolvan Saft nur auf ausdrückliche Anweisung eines Arztes eingesetzt werden. Generell liegt die maximale Behandlungsdauer mit Mucosolvan Hustensaft bei 4 bis 5 Tagen. Bei stark verschleimtem, akutem Husten gelten folgende Dosierungsempfehlungen: 0 – 2 Jahre (nur auf ärztliche Anweisung): 2-mal täglich je 1,25 ml 2 – 5 Jahre: 3-mal täglich je 1,25 ml 6 – 12 Jahre: 2- bis 3-mal täglich je 2,5 ml ab 12 Jahren in den ersten 2 – 3 Tagen: 3-mal täglich je 5 ml ab 12 Jahren nach den ersten 2 – 3 Tagen: 2-mal täglich je 5 ml Es wird empfohlen, zusätzlich zur Einnahme des Hustensafts viel Wasser über den Tag verteilt zu trinken. Das verstärkt die schleimlösende Wirkung des Arzneimittels. Pflichttext: Mucosolvan® Kindersaft 30 mg/5ml. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Anwendungsgebiet: Zur Schleim lösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Warnhinweis: Enthält Sorbitol, Benzoesäure und Propylenglycol. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. Stand: Januar 2020