ELMEX GELEE 25 g

6,68

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

elmex gelée – Intensiver Kariesschutz. Für starke Zähne. Die meisten Menschen sind schon einmal mit Karies in Berührung gekommen, denn die ansteckende Zahnkrankheit entsteht etwa dann, wenn sich zu viel Zahnbelag aus Speiseresten und Speichelbestandteilen bildet und sich Bakterien auf den Zähnen ansiedeln. Die Folge: Bakterien und Säure greifen den Zahnschmelz an, er verliert wichtige Mineralien und macht den Weg frei für die Karies, die nach und nach den Zahn zerstört. Kariesprophylaxe ist daher umso wichtiger – neben dem 2-mal täglichen Zähneputzen und den regelmäßigen Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt empfiehlt sich zusätzlich eine intensive Zahnschmelzhärtung mit Fluoridgel. Elmex® gelée ist die wöchentliche Intensivkur mit hochkonzentriertem Aminfluorid und stärkt Ihre Zähne gleich dreifach: Stärkt den Zahnschmelz und senkt das Kariesrisiko Remineralisiert Initialkaries Behandelt überempfindliche Zähne Dabei kombiniert elmex® gelee die effektive Wirksamkeit mit einer einfachen und unkomplizierten Anwendung 1-mal in der Woche und ist somit ein wichtiger Bestandteil der umfassenden Zahnhygiene und die optimale Ergänzung zu elmex® Zahnpasta. Mit elmex® gelée sorgen Sie für nachhaltigen Kariesschutz – für starke Zähne, unempfindlichere Zahnhälse und weniger Karies! elmex gelee 25 g richtig anwenden Für intensiven elmex® Kariesschutz wenden Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren elmex® gelée 1-mal wöchentlich und idealerweise abends vor dem Schlafengehen an. Bürsten Sie das elmex® Zahngel mit regelmäßigen Bewegungen 2 Minuten lang ein und spülen es anschließend aus. Überempfindliche Zahnhälse lassen sich zudem gezielt behandeln, indem das Präparat direkt auf die betroffenen Stellen aufgetragen wird. Um elmex® gelée als festen Bestandteil in Ihre Zahnpflegeroutine zu integrieren, können Sie sich eine Eselsbrücke zu Hilfe nehmen: Sonntag ist elmex® gelée Tag! 1,25 % Dentalgel Wirkstoffe: Dectaflur, Olaflur, Natriumfluorid elmex® gelée. Zur Vorbeugung gegen Karies, zur Unterstützung der Behandlung der Initialkaries und Behandlung überempfindlicher Zahnhälse. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.