BEPANTHEN antiseptische Wundcreme 20 g

4,18

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Bepanthen antiseptische Wundcreme: Wirksamer Schutz vor Infektionen Ein Sturz auf Asphalt, ein Schnitt mit dem Messer, ein Sportunfall: Oberflächliche Wunden kann man sich im Alltag allzu schnell zuziehen. Gerade bei kleinen Verletzungen ist es in der Regel nicht nötig, einen Arzt aufzusuchen. Dafür jedoch kommt es in jedem Fall auf die richtige Wundversorgung an, vor allem dann, wenn Schmutz und andere Fremdpartikel in die Wunde gelangen können. Die antiseptische Wundsalbe von Bepanthen ist hier Ihre erste Wahl, denn sie verbindet die desinfizierende Wirkung eines Antiseptikums mit den heilungsfördernden Eigenschaften von Bepanthen Wund und Heilsalbe. Gut verträglich, leicht aufzutragen und effektiv, lassen sich mit Bepanthen Antisept oberflächliche Wunden zuverlässig erstversorgen, sobald die Verletzung nicht mehr blutet oder nässt. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie auf diese Weise den Heilungsprozess der Haut gezielt unterstützen, was gerade bei kleinen Patienten eine wichtige Rolle spielt. Die antiseptische Creme von Bepanthen ist damit die Wundcreme für die ganze Familie und sollte in keiner Haus- und Reiseapotheke fehlen. Antiseptikum und Wundcreme in einem Gerade bei der Versorgung von oberflächlichen und verschmutzten Blessuren ist die Verwendung eines Antiseptikums obligatorisch. Eine antiseptische Salbe ist dann besonders sanft zur Haut und schützt nicht nur vor dem Eindringen von Erregern, sondern fördert außerdem gezielt die natürliche Wundheilung. Dafür sorgen die beiden sich ergänzenden Wirkstoffe in Bepanthen Wundcreme: Chlorhexidin: bewährtes Antiseptikum, wirkt antibakteriell und fungizid Dexpanthenol: fördert die Regeneration der Haut Nach dem Auftragen zieht die antiseptische Wundcreme schnell ein, kühlt die Haut und schützt den Körper vor Pilz- und bakteriellen Infektionen. Dabei ist Bepanthen Salbe frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen und somit besonders gut verträglich. Das enthaltene Dexpanthenol, ein Provitamin, kurbelt zudem die Bildung neuen Hautgewebes an, sodass die Wunde schneller verheilt. Ideal im Alltag, für unterwegs und im Urlaub – schließlich sind kleine Unfälle schnell passiert. Effektive Wundversorgung mit Bepanthen antiseptische Wundcreme 20 g Da diese Wundcreme von Bepanthen antiseptisch ist, kommt sie zur Erstversorgung von oberflächlichen, verschmutzten Wunden wie zum Beispiel Schnitten, Schürf- und Platzwunden zum Einsatz. Reinigen Sie die Wunde zunächst gründlich unter fließendem Wasser und entfernen alle Schmutzpartikel. Sobald die Verletzung nicht mehr blutet oder nässt, tupfen Sie sie mit einem sterilen Tuch trocken und tragen die Bepanthen Creme dünn mit dem Finger auf. Um die Wunde weiterhin vor Keimen zu schützen, empfiehlt es sich, sie mit einem atmungsaktiven Pflaster oder Verband abzudecken. Bepanthen antiseptische Wundcreme kann 2-mal täglich und sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern angewendet werden. Erfahrungsgemäß beträgt die Behandlungsdauer mit der Heilsalbe in etwa 1 bis 2 Wochen. Alle Vorteile auf einen Blick: Behandlung von oberflächlichen, verschmutzten Wunden Z.B. Schnitt-, Schürf-, Riss-, Platz- und Kratzwunden Wirkt antibakteriell und fungizid Zuverlässiger Schutz vor Infektionen Unterstützt die natürliche Wundheilung Beschleunigt den Heilungsprozess Angenehm kühlender Effekt Ohne Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe Zur Anwendung bei Kindern und Erwachsenen Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker.