ASS + C-ratiopharm gegen Schmerzen Brausetabletten 20 St

4,88

Artikelnummer: 17298 Kategorie:

Beschreibung

Wichtiger Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! ASS ratiopharm gegen Schmerzen: Der Klassiker unter den Schmerzmitteln Ob Kopfschmerzen, Regelschmerzen oder leichtes Fieber: Acetylsalicylsäure, kurz ASS, ist der Allrounder unter den Schmerzmitteln und lindert die verschiedensten Beschwerden schnell und zuverlässig. ASS ratiopharm Brausetabletten punkten zudem mit einer einfachen Anwendung, denn sie lassen sich leicht in etwas Wasser auflösen und anschließend einnehmen. Zusätzlich sind die Schmerztabletten mit Ascorbinsäure (Vitamin C) angereichert, die das Immunsystem unterstützt und den Heilungsprozess fördert. Das macht ASS ratiopharm ebenso zum idealen Schmerzmittel bei erkältungsbedingten Kopf- und Gliederschmerzen. Mit ASS ratiopharm Schmerzen zuverlässig lindern Bei Acetylsalicylsäure handelt es sich um ein nicht-steroidales Antirheumatikum mit schmerzstillender, entzündungshemmender und fiebersenkender Wirkung. Für die Entstehung von Schmerz und Entzündungen im Körper sind die Botenstoffe Prostaglandine verantwortlich, deren Bildung von ASS blockiert wird. Somit eignet sich Acetylsalicylsäure optimal zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen, während der zweite Wirkstoff der Brausetabletten, Vitamin C, vor allem bei leichten Infekten und Erkältungen heilungsfördernd wirkt. Als Allrounder im Alltag sollten Sie 600 mg Acetylsalicylsäure Tabletten daher stets griffbereit haben. ASS + C ratiopharm ist unter anderem wirksam bei: Kopfschmerzen Regelschmerzen Zahnschmerzen Fieber, z.B. bei Erkältungskrankheiten Leichten Entzündungen ASS Brausetabletten richtig anwenden und dosieren Die ratiopharm Schmerztabletten eignen sich zur Behandlung von leichten bis mäßigen Schmerzen sowie Fieber bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Lösen Sie ganz einfach jeweils 1 Brausetablette in Wasser auf und trinken das Arzneimittel anschließend. Bei akuten Beschwerden und Fieber können Sie ASS ratiopharm 1- bis 5-mal täglich und in einem Abstand von 4 bis 8 Stunden anwenden. Beachten Sie jedoch unbedingt die maximale Behandlungsdauer von 4 Tagen und suchen Sie bei anhaltenden Beschwerden in jedem Fall einen Arzt auf. Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Anwendung gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker.